Im vorliegenden, in 5. Aufl. erschienenen Werk werden die juristischen Zusammenhänge in den Bereichen IT-Outsourcing und Cloud-Computing dargelegt. Neben technischen und wirtschaftlichen Aspekten werden in dem interdisziplinären Werk alle rechtlichen Problemfelder im Arbeits-, Urheber, Steuer-, Straf-, Bank- und Datenschutzrecht behandelt. Berücksichtigt wurden u.a. die Änderungen im Datenschutzrecht durch DSGVO und BDSG, insbesondere mit Blick auf den Datentransfer in Nicht-EU-Länder (z. B. USA/Privacy Shield) und neue regulatorische Anforderungen beim Outsourcing im Bank- und Versicherungswesen. Weiterhin ist ein neues Kapitel zum Strafrecht mit ausführlicher Würdigung des § 203 StGB enthalten; außerdem wurde das Steuerrecht komplett überarbeitet.
Q

Jahrestagung 2020

Im Fokus unserer Jahrestagung stehen am Mittwoch die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Künstliche Intelligenz“. Es diskutieren u.a. Prof. Dr. Torsten Oletzky, Dr. Thomas Deckers, Prof. Dr. Christian Armbrüster sowie Prof. Dr. Michael Quante, Gabriele Recke und Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer. Am zweiten Tag werden weitere aktuelle Fragestellungen auf dem Versicherungsrechtstag sowie in medizinischen, ökonomischen und mathematischen Foren diskutiert. Eine Anmeldung zur Tagung wird ab Dezember 2019 möglich sein.

Wo? Scandic Berlin Potsdamer Platz

Wann? 25. und 26. März 2020

Q