Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frankfurter Vortrag zum Versicherungswesen

17. Dezember 2020-18:00 - 19:30

Der Frankfurter Vortrag des Förderkreises für die Versicherungslehre der Goethe-Universität und der Kanzlei Dentons zum Thema „Künstliche Intelligenz und Versicherungsleistungen – eine Bestandsaufnahme“ (19.11.2020) muss leider auf Donnerstag, 17. Dezember, 18:00 bis 19:30 Uhr, verschoben werden. Wir bitten alle, die sich bereits angemeldet und darauf eingestellt haben, um Nachsicht.

Aufgrund der aktuellen Lage wird der Vortrag per Zoom übertragen.

Dr. Kai Goretzky wird über „Künstliche Intelligenz und Versicherungsleistungen – eine Bestandsaufnahme“ sprechen. Er ist Partner im Frankfurter Büro von Dentons; seine Spezialgebiete sind Versicherungsvertragsrecht, europäisches und deutsches Vermittlerrecht und Aufsichtsrecht sowie die Compliance-Themen des Versicherungswesens. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Digitalisierung der Versicherungsbranche.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei diesem hochaktuellen Vortrag, wenn auch virtuell, dabei sein könnten. Bitte melden Sie sich per Email unter wandt-lehrstuhl@jur.uni-frankfurt.de an. Wir senden Ihnen dann rechtzeitig einen Kalendereintrag und die Einwahldaten zu.

Details

Datum:
17. Dezember 2020
Zeit:
18:00 - 19:30

Veranstalter

International Center for Regulation (ICIR)
Website:
www.icir.de
Q

Wir sind für Sie da!

Unsere Geschäftsstelle und die Bibliothek sind für die Öffentlichkeit bis auf Weiteres geschlossen. Dennoch sind wir selbstverständlich für unsere Mitglieder und ihre Anliegen da. Zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen arbeiten wir verstärkt im Homeoffice und sind daher per E-Mail zu erreichen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Q