Ziel von Solvency II ist es, einen europäischen Versicherungsmarkt mit einheitlichen Vorschriften zu schaffen. Das bedeutet: Versicherungsunternehmen müssen vierteljährlich über ihre Finanzlage, Risiken und wesentliche Geschäftsbereiche berichten. Das Buch liefert eine verständliche Einführung in die komplexen Vorschriften. Kapitalanforderungen, Risikomanagement und Berichtspflichten – die sogenannte dritte Säule von Solvency II – werden fachsystematisch aufbereitet. Zu jedem Themenbereich gibt es eine kompakte Einführung, graphische Übersichten veranschaulichen die komplexen Regelungen.

Q

Wir sind für Sie da!

Unsere Geschäftsstelle und die Bibliothek sind für die Öffentlichkeit bis auf Weiteres geschlossen. Dennoch sind wir selbstverständlich für unsere Mitglieder und ihre Anliegen da. Zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen arbeiten wir verstärkt im Homeoffice und sind daher per E-Mail zu erreichen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Q