Neuerscheinungen

Braun, Eberhard: Insolvenzordnung (InsO) : Kommentar / Braun, Eberhard (Verfasser, Herausgeber, Mitwirkender), Bauch, Rüdiger (Verfasser), Bäuerle, Elke (Mitwirkender), Baumert, Andreas J. (Mitwirkender), Beck, Andreas (Mitwirkender), Becker, Manuela (Mitwirkender), Beyer, Tim (Mitwirkender), Blümle, Holger (Mitwirkender), Böhm, Volker (Mitwirkender), Böhner, Michael (Mitwirkender), Bra, Peter (Mitwirkender), Buck, Stefano (Mitwirkender), Bünning, Ralph (Mitwirkender), Bußhardt, Harald (Mitwirkender), Cülter, Torsten (Mitwirkender), Delzant, Ellen, Mitwirkender), Dithmar, Thomas (Mitwirkender), Dugué, Ronan (Mitwirkender), Ehret, Patrick (Mitwirkender), Esser, H. Philipp (Mitwirkender), Fendel, Roland (Mitwirkender), Frank, Achim (Mitwirkender), Herzig, Dirk (Mitwirkender), Hirte, Tobias (Mitwirkender), Josko de Marx, Alexandra (Mitwirkender), Kießner, Ferdinand (Mitwirkender), Kroth, Harald (Mitwirkender), Naumann, Patric W. (Mitwirkender), Pehl, Dirk (Mitwirkender), Riggert, Rainer (Mitwirkender), Schneider, Detlef (Mitwirkender), Specovius, Detlef (Mitwirkender), Tashiro, Annerose (Mitwirkender), Tschentscher, Frank (Mitwirkender), Wolf, Bertram (Mitwirkender). – 8., neu bearbeitete Auflage. – München : Beck, 2020. – LII, 2164 Seiten ISBN. – 978-3-406-73405-2

Der praxisgerechte Kommentar erläutert die Insolvenzordnung und EuInsVO 2015 gründlich und kompakt. Es werden alle rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Wege zur Insolvenzbewältigung aufgezeigt. In der 8. Auflage wird außerdem das nun kodifizierte...

Geigel: Der Haftpflichtprozess : mit Einschluss des materiellen Haftpflichtrechts / Geigel. Herausgegeben von Kurt Haag. Bearbeitet von Erwin Abele, Dr. Klaus Bacher, Dr. Falk Bernau, Anne-Christina Brodöfel, Prof. Dr. Christoph Brömmelmeyer, Hans-Peter Freymann, Christian Haidn, Martin Horst, Dr. Matthias Katzenstein, Michael Kaufmann, Frank Pardey, Prof. Dr. Hermann Plagemann, Dr. Ingo Rau, Dr. Karsten Schmidt, Dr. Winfried-Thomas Schneider, Michael Strauch, LL.M., Wolfgang Wellner, Dr. Sigurd Wern. – 28., völlig neubearbeitete Auflage. – München : Beck, 2020. – XLV, 2224 Seiten ISBN 978-3-406-72978-2

Der Kommentar behandelt das komplette Haftpflichtrecht – von Amtshaftung bis Zwangsvollstreckung. Ein Schwerpunkt liegt auf der Kombination von prozessualen und materiell-rechtlichen Aspekten sowie der umfangreichen Einarbeitung der aktuellen Rechtsprechung. Die 28....

Ogis, Sinem: The Influence of Marine Insurance Law on the Legal Development of Life and Fire Insurance in England / Sinem Ogis. – Berlin : Duncker & Humblot, 2019. – 224 Seiten . – (Comparative Studies in the History of Insurance Law = Studien zur vergleichenden Geschichte des Versicherungsrechts (HIL) ; 5). – Dissertation, Universität Augsburg, 2019. – ISBN 978-3-428-15881-2

This book addresses the question whether English insurance law is in its entirety rooted in marine insurance. English literature and case law indeed assert that life and fire insurance are nothing more than offspring of marine insurance. To describe life and fire...

Thürmann, Dagmar: Produkthaftpflichtversicherung : Systematik, Kommentierung und Beispiele / Dagmar Thürmann, Christian Kettler. – 7. Auflage. – Karlsruhe : VVW, 2019. – XII, 419 Seiten. – ISBN 978-3-89952-890-9

Dieses Standardwerk verbindet die systematische Darstellung der Produkthaftpflichtversicherungsbedingungen mit der Kommentierung aller wesentlichen Klauseln. Die GDV-Musterbedingungen werden durch eine Kommentierung der sich erst durchsetzenden Neuerungen des...

Stockmeier, Hermann: Privathaftpflichtversicherung : Kommentar zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Privathaftpflichtversicherung (AVB PHV) / Hermann Stockmeier. – München : Beck, CH, 2019. – XX, 575 Seiten. – ISBN 978-3-406-67687-1

Der Autor erläutert ausführlich und praxisorientiert die vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) veröffentlichten Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Privathaftpflichtversicherung (AVB PHV) in der Fassung von 2016. Berücksichtigung...

Schüngel, Nicolas: Die Zukunft des Rechtsinstituts der Großen Haverei / von Nicolas Schüngel. – Berlin : Duncker & Humblot, 2019. – 357 Seiten . – (Schriften zum Wirtschaftsrecht ; 312). – Dissertation, Universität Hamburg, 2019. – ISBN 978-3-428-15815-7

Große Havereien bei Megacontainerschiffen sind regelmäßig sehr aufwändig abzuwickeln und damit kostenintensiv. Vor diesem Hintergrund wird untersucht, ob das Rechtsinstitut in seiner Ausgestaltung durch die §§ 588 ff. HGB sowie die York-Antwerpener Regeln (YAR) 2016...

Rüffer, Wilfried; Halbach, Dirk; Schimikowski, Peter (Hrsg.): Versicherungsvertragsgesetz : VVG, EGVVG, VVG-InfoV, AltZertG, PflVG, KfzPflVV ; Allgemeine Versicherungsbedingungen ; Handkommentar / Dr. Wilfried Rüffer ; Dr. Dirk Halbach ; Prof. Dr. Peter Schimikowski (Hrsg.).. – 4. Auflage. – Baden-Baden : Nomos, 2019. – 2556 Seiten. – ISBN 978-3-8487-4906-5

Die 4. Auflage enthält die erste vollständige Kommentierung der Cyber-Versicherung auf der Grundlage der AVB Cyber unter Berücksichtigung marktgängiger Produkte. Mit hohem Praxisbezug sind VVG, VVG-InfoV, EGVVG, AltZertG, PflVG und KfzPflVV kommentiert. Alle wichtigen...

Qian, Wenyu: China’s insurance regulatory and supervisory regime : Analysis and advice based on the comparison with EU’s Solvency II system / Wenyu Qian. – Baden-Baden : Nomos, 2019. – 244 Seiten . – (Versicherungswissenschaftliche Studien ; 51) Dissertation, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2018. – ISBN 978-3-8487-6281-1

Der Autor beschäftigt sich eingehend mit den wesentlichen Aspekten des chinesischen Versicherungsaufsichtssystems, einschließlich der Festlegung von Regeln, der aufsichtsrechtlichen Ziele, des aufsichtsrechtlichen Überprüfungsprozesses, der Aufsichtsmaßnahmen, der...

Nietsch, Michael (Hrsg.): Compliance und soziale Verantwortung im Unternehmen : 4. Wiesbadener Compliance-Tag der EBS Law School – Center for Corporate Compliance. – 1. Auflage. – Baden-Baden : Nomos, 2019. – 170 Seiten . – (Schriften der EBS Law School ; 12) ISBN 978-3-8487-5066-5 broschiert : circa EUR 49.00 (DE) – ISBN 3-8487-5066-X

Die Vorträge der 4. Auflage des Wiesbadener Compliance Tages widmen sich den aktuellen Entwicklungen und Rechtsfragen der Compliance, die besondere Herausforderungen an Unternehmen stellen. Allen voran geht es um die Neuerungen des Datenschutzrechts durch die DSGVO...

Neuhaus, Kai Jochen: Berufsunfähigkeitsversicherung / Von Kai-Jochen Neuhaus, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht in Dortmund. – 4., völlig neu bearbeitete Auflage 2020 des von Wolfgang Voit begründeten Werkes. – München : Beck, C H, 2020. – XLI, 978 Seiten ISBN 978-3-406-73261-4

Praxisorientiert kommentiert der Autor sämtliche materiellen und prozessualen Aspekte der Berufsunfähigkeitsversicherung, wobei auch eng mit der Materie verknüpfte Themen, wie z.B. medizinische Besonderheiten, Berücksichtigung finden. Sowohl die einschlägige Literatur...

Looschelders, Dirk; Michael, Lothar (Hrsg.): Versicherungsaufsichtsrechtliche Anforderungen an die Informationstechnologie von Versicherungsunternehmen : VAIT, IT-Sicherheit, IT-Governance, Risikomanagement, Geschäftsleiterverantwortung / Herausgeber: Prof. Dr. Dirk Looschelders, Prof. Dr. Lothar Michael. – Karlsruhe : VVW, 2019. – 61 Seiten . – (Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht ; 40) ISBN 978-3-96329-290-3

Der vorliegende Band der Reihe „Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht“ dokumentiert die beiden Vorträge, die am 20.05.2019 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Forum Versicherungsrecht“ zum Thema „Versicherungsaufsichtsrechtliche Anforderungen an die IT von...

Looschelders, Dirk; Michael, Lothar (Hrsg.): Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2018 : Künstliche Intelligenz, Haftung im digitalen Raum, Cybersecurity, ESAs, § 50 VAG / Herausgeber: Prof. Dr. Dirk Looschelders, Prof. Dr. Lothar Michael. – Karlsruhe : VVW, 2019. – 150 Seiten. – (Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht ; 39). – ISBN 978-3-96329-288-0

Der vorliegende Band der Reihe „Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht“ dokumentiert die Vorträge, die im Rahmen des 11. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages am 11. und 12. Oktober 2018 gehalten wurden. Eingeleitet wird der Tagungsband mit einem Vortrag zu...

Kurzeja, Kornelia Anna: Positionierungsstrategien von Versicherungsunternehmen in digitalen Ökosystemen : Ansatzmöglichkeiten, Voraussetzungen, Chancen und Herausforderungen / Kornelia Anna Kurzeja. – Karlsruhe : VVW, 2019. – XV, 105 Seiten . – (Leipziger Masterarbeiten ; 31). – Masterarbeit, Universität Leipzig, 2019 ISBN 978-3-96329-283-5

Ebenso wie viele andere Branchen sieht sich auch die Versicherungswirtschaft mit den aktuellen Entwicklungen und damit verbundenen Herausforderungen der Digitalisierung konfrontiert. Einen derzeitigen, disruptiven Trend stellen Cross-Industry-Ansätze und die hieraus...

Koch, Robert (Hrsg.): Aktuelle Probleme des Versicherungsvertrags-, Versicherungsaufsichts- und Vermittlerrechts / Hrsg.: Robert Koch. – Karlsruhe : VVW, 2019. – XII, 254 Seiten . – (Veröffentlichungen des Seminars für Versicherungswissenschaft der Universität Hamburg und des Vereins zur Förderung der Versicherungswissenschaft in Hamburg e.V. / Reihe D, Hamburger Zentrum für Versicherungswissenschaft ; 11) ISBN 978-3-96329-293-4

Das Hamburger Zentrum für Versicherungswissenschaft legt in der Reihe D die besten Abschlussarbeiten aus dem Masterstudiengang Versicherungsrecht der Universität Hamburg einem breiteren Fachpublikum vor. Band 11 präsentiert Abschlussarbeiten des Jahrgangs 2017-2019,...

Klimke, Dominik: Information der Versicherten über vorvertragliche Anzeigepflichten und die Folgen ihrer Verletzung / Dr. Dominik Klimke. – Karlsruhe : Verl. Versicherungswirtschaft, 2019. – XIV, 114 Seiten . – (Veröffentlichungen der Hamburger Gesellschaft zur Förderung des Versicherungswesens mbH, Hamburg) . – ISBN 978-3-96329-269-9

Die VVG-Reform hat die Regelungen über die vorvertragliche Anzeigepflicht des Versicherungsnehmers grundlegend umgestaltet. Ein wesentlicher Baustein ist dabei die Hinweispflicht des § 19 Abs. 5 Satz 1 VVG. Deren genauer Inhalt ist auch mehr als 10 Jahre nach der...

Harbrecht, Philipp: Effektiver Kundenschutz bei Finanzdienstleistungen : unter besonderer Berücksichtigung der VVG Novelle und des Informationsmodells / Philipp Harbrecht. – Frankfurt am Main : Peter Lang, 2019. – XIV, 416 Seiten. – (Schriftenreihe der Forschungsstelle für Finanzdienstleistungsrecht der Philipps-Universität Marburg ; 7) Dissertation, Philipps-Universität Marburg, 2018. – ISBN 978-3-631-79856-0

Der Kundenschutz bei Finanzdienstleistungen ist ein intensiv diskutiertes Thema und gerade in der jüngeren Vergangenheit Gegenstand zahlreicher Gesetzgebungsaktivitäten. Trotz des besonderen Augenmerks ist es weder dem nationalen noch dem Unionsgesetzgeber gelungen,...

Frank von Fürstenwerth, Jörg: Versicherungs-Alphabet (VA) : Begriffserläuterungen der Versicherung aus Theorie und Praxis / Jörg Freiherr Frank von Fürstenwerth, Alfons Weiß, Werner Consten, Peter Präve. Begr. von Reimer Schmidt. – 11., völlig neu bearbeitete Auflage. – Karlsruhe : VVW, 2019. – XI, 967 Seiten.- Bis 8. Auflage unter dem Titel: Schmidt, Reimer: Versicherungsalphabet. -ISBN 978-3-96329-268-2

Das Versicherungsalphabet ist seit über 40 Jahren ein wichtiges Nachschlagewerk für Begriffe aus Theorie und Praxis der Versicherung. Die über 5.700 Stichworte der 10. Auflage wurden für die 11. Auflage überarbeitet, aktualisiert und ergänzt. Sie ermöglichen einen...

Foitzik, Rainer et al.(Hrsg.): Lebensversicherungen und betriebliche Altersversorgung : Fach- und Führungskompetenz für die Assekuranz ; geprüfter Fachwirt für Versicherungen und Finanzen, geprüfte Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen / Rainer Foitzik, Robert Grünewald, Stephan Rossmann, Olaf Will, Robert Wolff. Herausgegeben vom Berufsbildungwerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. – Karlsruhe : VVW, 2019. – XXX, 453 Seiten. – ISBN 978-3-96329-057-2

Der Fachwirt-Band "Lebensversicherungen und Betriebliche Altersversorgung" ist für den Handlungsbereich "Produktmanagement für Versicherungs- und Finanzprodukte" konzipiert. Die dritte Auflage wurde komplett neu überarbeitet und auf das Bedingungswerk Proximus 4...

Fenyves, Attila; Schauer, Martin (Hrsg.): VersVG : Versicherungsvertragsgesetz ; Kommentar / Attila Fenyves ; Martin Schauer (Hrsg.). Mit Beiträgen von Gunter Ertl, Attila Fenyves, Bernhard Garger, Michael Gruber, Helmut Heiss, Helga Jesser-Huß, Walter Kath, Klaus Koban, Franz Kronsteiner, Bernhard Lorenz, Eva Palten, Stefan Perner, Wolfgang Reisinger, Martin Ramharter, Andreas Riedler, Daniel Rubin, Gerhard Saria, Manuel Schalk, Martin Schauer, Andreas Vonkilch. Band 1 und 2. – Wien : Verlag Österreich, 2018. – 2576 Seiten in Faszikeln. ISBN 978-3-7046-6105-0 – ISBN 978-3-7046-6781-6

Dieser Kommentar setzt sich umfassend mit dem Versicherungsvertragsgesetz unter Berücksichtigung des VersRÄG 2012 sowie des VersRÄG 2013 auseinander. Das Faszikelwerk schließt eine Lücke, weil seit dem Inkrafttreten des neuen deutschen VVG im Jahr 2008 nicht mehr so...

Dose, Michael: Aktionärsklage, D&O-Versicherung und Vorstandshandeln : ein Beitrag zur Reform der aktienrechtlichen Organhaftung / Michael Dose. – Wiesbaden : Springer Gabler, 2019. – XXII, 408 Seiten Zugl.: Kassel, Univ., Diss., 2019 ISBN 978-3-658-27174-9

Die aktuelle Rechtspraxis der aktienrechtlichen Vorstandshaftung lautet: Der Vorstand haftet streng, aber selten. Beide Befunde führen dabei aus ökonomischer Sicht zu Fehlanreizen, sodass die Organhaftung nicht die ihr zugedachte Präventionswirkung entfalten kann. Der...

Diehl, Nazim: Das Image im Aushandlungsprozess : Werbung von Versicherungsunternehmen im Kontext der Riester-Renten-Debatte / Nazim Diehl. – Wiesbaden : Springer Gabler, 2019. – IX, 264 Seiten. – ISBN 978-3-658-27233-3

Nazim Diehl untersucht das Image von Versicherungsunternehmen und Versuche der Branche, darauf Einfluss zu nehmen. Ereignisse wie die Riester-Renten-Debatte und die Finanzkrise 2008 haben ihren Teil dazu beigetragen, dass das Bild von Versicherern in der...

Buhr, Laura: Das Finalitätsprinzip und das Kausalitätsprinzip im Recht der Gesetzlichen Krankenversicherung : dargestellt anhand der Regelungen betreffend die Sachleistungen bei Krankheit / Laura Buhr. – 1. Auflage. – Baden-Baden : Nomos, 2019. – 222 Seiten . – (Schriften zum Sozialrecht ; 52). – Dissertation, Universität Trier, 2019 ISBN 978-3-8487-5996-5

Die Autorin untersucht die Existenz eines Finalitäts- bzw. Kausalitätsprinzips im Recht der Gesetzlichen Krankenversicherung. Hintergrund ist, dass oftmals von der Existenz lediglich eines Finalitätsprinzips ausgegangen wird, eine Herleitung dessen aber bislang nicht...

Boetius, Jan; Rogler, Jens; Schäfer, Frank (Hrsg.): Rechtshandbuch Private Krankenversicherung / Herausgegeben von Dr. Jan Boetius; Dr. Jens Rogler, Vorsitzender Richter am Landgericht, Prof. Dr. Frank L. Schäfer o. Professor an der Universität Freiburg. Bearbeitet von Dr. Alexander Beyer, Köln; Dr. Jan Boetius, München; Prof. Dr. Christoph Brömmelmeyer, Frankfurt (Oder); Prof. Dr. Jan Eichelberger, Hannover; Dr. Katharina Maria Fajen, München; Clemens Hof, Berlin; PD Dr. Dominik Klimke, Berlin; Prof. Dr. Katharina Koppenfels-Spies, Freiburg; Dr. Tobias Mandler, München; Dr. Volker Marko, München; Dr. Helmut Müller, Berlin; Dr. Florian Reuther, Köln; Dr. Jens Rogler, Nürnberg; Prof. Dr. Frank L. Schäfer, Freiburg; Josef Weidensteiner, Weiden i.d. OPf; Martin Wendt, Saarbrücken. – München : Beck, 2020. – XLV, 751 Seiten. – ISBN 978-3-406-71998-1

Die Bedeutung der privaten Krankenversicherung lässt sich anhand einiger Zahlen bemessen (2015): 33,6 Mio. Verträge, 36,8 Mrd. Versicherungsbeiträge p.a., 42 Mrd. Versicherungsleistungen p.a., 47 Versicherer. Im neuen Handbuch stellen Experten aus Wissenschaft,...

Berthold, Christian et al. (Bearb.): Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden : Fach- und Führungskompetenz für die Assekuranz ; geprüfter Fachwirt für Versicherungen und Finanzen /geprüfte Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen / Christian Berthold, Volker Busse, Vittorio Ghezzi, Rainer Grim, Manfred Lange, Manfred Linssen. Herausgegeben vom Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. – Karlsruhe : VVW, 2019. – XXXI, 416 Seiten. – ISBN 978-3-96329-189-0

Dieser Band der Fachwirt-Literatur behandelt die Themen und Inhalte des Bereichs „Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden“. Die zweite, aktualisierte Auflage berücksichtigt das Bedingungswerk Proximus 4. Im Handlungsbereich „Produktmanagement für...

Baumann, Frank: §§ 172-177 : Berufsunfähigkeitsversicherung / Herausgegeben von Horst Baumann, Roland Michael Beckmann, Katharina Johannsen, Ralf Johannsen (+), Robert Koch. Bearbeiter: Frank Baumann. – 9. Auflage. – Berlin : de Gruyter. – XXVII, 356 Seiten . – (Versicherungsvertragsgesetz ; 8.2) ISBN 978-3-11-030801-3

Der Bruck/Möller hat als der traditionelle Großkommentar zum Versicherungsvertragsrecht ein herausragendes Renommee. Sein hohes Ansehen beruht vor allem auf einer wissenschaftlich fundierten und zugleich praxisorientierten Kommentierung. Die Neuauflage zeichnet sich...

Trierscheid, Alina: Einfluss von Garantien auf das Chance-Risiko-Profil dynamischer Drei-Topf-Hybride : Simulation anhand eines stochastischen Modells / Alina Trierscheid. – 1. Aufl. – Lohmar, Rheinl [u.a.] : Eul, 2019. – 92 Seiten . – (Reihe: Transparenz im Versicherungsmarkt) Zugl.: Köln, Univ., Masterarb., 2018/2019 ISBN 978-3-8441-0581-0

Kunden stehen zunehmend vor der Herausforderung, aus einer Vielzahl angebotener Lebensversicherungsprodukte die passende Altersvorsorge auszuwählen. Die Produktwelt erstreckt sich dabei von klassischen Versicherungen bis hin zu reinen fondsgebundenen Policen....

Rapp, Julian Philipp: ¬Das¬ Äquivalenzprinzip im Privatversicherungsrecht / Julian Philipp Rapp. – Tübingen : Mohr Siebeck, 2019. – XXIX, 445 Seiten . – (Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen ; 22) Zugl.: Freiburg, Univ., Diss., 2018 ISBN 978-3-16-156790-2

Die risikogerechte Bepreisung von Versicherungsprodukten ist ein Grundprinzip der modernen Privatversicherung und wird als ‚Äquivalenzprinzip' sowohl in der Rechtsprechung als auch in der Rechtswissenschaft anerkannt. Dennoch hat das Äquivalenzprinzip im...

Oppermann, Roland et al.: Solvency II visuell : die Anforderungen von Solvency II in strukturierten Übersichten / Roland Oppermann/Stefan Ostermeier (Hrsg.) ; [Autorenverzeichnis: Roland Oppermann, Stefan Ostermeier [und viele weitere]]. – Stuttgart : Schäffer-Poeschel Verlag, 2018. – XII, 307 Seiten ISBN 978-3-7910-4054-7

Ziel von Solvency II ist es, einen europäischen Versicherungsmarkt mit einheitlichen Vorschriften zu schaffen. Das bedeutet: Versicherungsunternehmen müssen vierteljährlich über ihre Finanzlage, Risiken und wesentliche Geschäftsbereiche berichten. Das Buch liefert...

Mittelbach, Viktoria: ¬Die¬ versicherungsrechtliche Absicherung des Blut- und Organspenders / von Viktoria Mittelbach. – Berlin : Duncker & Humblot, 2019. – 239 Seiten . – (Schriften zum Gesundheitsrecht ; 39) Zugl.: Freiburg/Br., Univ., Diss., 2019 ISBN 978-3-428-15710-5

Die Autorin untersucht die Absicherung von Lebendspendern von Blut und Organen im deutschen Sozial- und Privatversicherungsrecht unter Zugrundelegung der wesentlichen Neuregelungen durch das Gesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes vom 21.7.2012. Die...

Marano; Pierpaolo et al. (Eds.): Distribution of insurance-based investment products : the EU regulation and the liabilities / Pierpaolo Marano… (Eds.). – Cham : Springer International Publishing, 2019. – IX, 258 pages ISBN 978-3-030-11667-5

The book addresses a topic at the intersection of two heavily regulated sectors: insurance and investment services. Until recently, scholars and professionals have approached insurance and investment services as two separate categories in the financial services...

Lechnowitsch, Johannes: Klumpenrisiken im Gesellschafts- und Konzernrecht vor dem Hintergrund des Aufsichtsrechts / von Johannes Lechnowitsch. – Baden-Baden : Nomos, 2019. – 516 Seiten . – (Schriften zum Gesellschafts-, Bank- und Kapitalmarktrecht ; 70) Zugl.: Hamburg, Univ., Diss., 2017 u.d.T.:

Die Eingehung und Überwachung von Klumpenrisiken im Gesellschafts- und Konzernrecht vor dem Hintergrund des Aufsichtsrechts ISBN 978-3-8487-3989-9Klumpenrisiken spielten in der Aufarbeitung der Subprime-Krise eine erhebliche Rolle. Ziel der ersten monographischen...

Lazić, Daroslav: ¬Das¬ Geschäftsmodell der „klassischen Lebensversicherung“: Bestandsaufnahme und Rahmenbedingungen, Problemfelder und Lösungsansätze / Daroslav Lazić. – Karlsruhe, Baden : VVW GmbH, 2019. – XXII, 250 Seiten . – (Leipziger Schriften zur Versicherungswissenschaft ; 21) Zugl.: Leipzig, Univ., Diss., 2018 ISBN 978-3-96329-187-6

Die langfristigen Garantiezinsen der klassischen Lebensversicherung waren in der Vergangenheit aus Vertriebs- und Marketingsicht ein entscheidendes Abgrenzungskriterium zu alternativen Altersvorsorgeprodukten. Die Transformation der Kapitalmarktrisiken der...

Cappiello, Antonella: Technology and the Insurance Industry : Re-configuring the Competitive Landscape / Antonella Cappielo : Cham : Springer International Publishing – Palgrave Pivot, 2018. – XIII, 345 Seiten ISBN 978-3-319-74711-8

The author analyzes the role of technology in the redefinition of the competitiveness of insurance markets. With a focus on the competitive challenges of InsurTech startup to the incumbent insurers, the book will discuss the strategic role of technology both in the...

Bräutigam, Peter et al. (Hrsg.): IT-Outsourcing und Cloud-Computing : Eine Darstellung aus rechtlicher, technischer, wirtschaftlicher und vertraglicher Sicht / Hrsg. von Peter Bräutigam. Mit Beitr. von Peter Bräutigam ; Alexander Brandt…. – 4. völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage : Berlin : Erich Schmidt Verlag, 2019. – 1500 Seiten ISBN 978-3-503-18173-5

Im vorliegenden, in 5. Aufl. erschienenen Werk werden die juristischen Zusammenhänge in den Bereichen IT-Outsourcing und Cloud-Computing dargelegt. Neben technischen und wirtschaftlichen Aspekten werden in dem interdisziplinären Werk alle rechtlichen Problemfelder im...

Q

Jahrestagung 2020

Im Fokus unserer Jahrestagung stehen am Mittwoch die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Künstliche Intelligenz“. Es diskutieren u.a. Prof. Dr. Torsten Oletzky, Dr. Thomas Deckers, Prof. Dr. Christian Armbrüster sowie Prof. Dr. Michael Quante, Gabriele Recke und Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer. Am zweiten Tag werden weitere aktuelle Fragestellungen auf dem Versicherungsrechtstag sowie in medizinischen, ökonomischen und mathematischen Foren diskutiert. Eine Anmeldung zur Tagung wird ab Dezember 2019 möglich sein.

Wo? Scandic Berlin Potsdamer Platz

Wann? 25. und 26. März 2020

Q